Grundsätze zum Erstellen einer Home-Page

Um die Form und Gliederung von HTML-Seiten zu beeinflussen gibt es zahlreiche Elemente, wie etwa BLOCKQUOTE, OL (ordered list), FORM, TABLE usw. Die Beispiele 3 bis 5 behandeln textbezogene Dokumente. Ein üblicher Gebrauch von HTML dient für Online-Dokumentationen oder Online-Sammlungen für Materialien. Hier kann es sich natürlich um sehr umfangreiche Texte handeln. Somit ist eine Gliederung nötig.


Das PRE-Element:

<PRE> ... </PRE>

Der Text bleibt entsprechend "vorformatiert" (preformatted), d.h. es bleiben zusätzliche Leerzeichen oder Zeilenumbrüche erhalten. Außerdem findet ein schreibmaschinenähnlicher Zeichensatz mit konstanten Zeichenabständen Verwendung. Innerhalb eines PRE-Elements sind nur STRONG-, EM- und Anchor-Elemente verwendbar. Anwendung ist z.B. zur Darstellung von Code innerhalb eines HTML-Dokuments.


Das Blockquote-Element:

<BLOCKQUOTE> ... </BLOCKQUOTE>

Hierdurch wird der Text vom übrigen Text abgesetzt. z.B. etwas eingerückt.


Allgemeines:


Beispiele:

Beispiel 3 Darstellung im BrowserAnzeige des Quelltextes
Wenn Tags <TAG> in einen Text aufgenommen werden sollen, muss das "<"-Zeichen umschrieben werden, da es ja sonst als Tag ausgeführt wird. Solche Umschreibungen werden mit dem &-Zeichen eingeleitet und einem ; abgeschlossen. Diese Umschreibung erfolgt auch für andere Sonderzeichen, so z.B. auch für Umlaute, denn nicht jeder Browser erkennt Umlaute in einem vorliegenden Text.
<: &lt; >: &gt; ß: &szlig;
Ä: &Auml; Ö: &Ouml; Ü: &Uuml;
ä: &auml; ö: &ouml; ü: &uuml;
 
Beispiel 4 Darstellung im BrowserAnzeige des Quelltextes
Dieses Beispiel zeigt auch das Verschachteln von Listen.
 
Beispiel 5 Darstellung im BrowserAnzeige des Quelltextes
Hier noch ein Beispiel für Archivlisten.


An den Anfang des Kapitels Zurück zu Kapitel 1 HTML-Kurs Inhalt Fortsetzung Kapitel 2